Angebot

Beratung

Hilfen für Partnerschafts- und Lebensfragen

 

Gut zu wissen

  • Jeder kann zu uns kommen, unabhängig von Religionszugehörigkeit, Lebensanschauung oder Nationalität.  
  • Wir unterliegen der Schweigepflicht im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben.    
  • Der erste Beratungskontakt ist kostenfrei. Für Kinder und Jugendliche, für Eltern von Kindern unter 18 Jahren, für Studierende entstehen auch danach keine Kosten.
  • Bei Paar- und Lebensberatung bitten wir um eine Kostenbeteiligung in Höhe ihrer finanziellen Möglichkeiten. Keine Beratung soll am Geld scheitern.

Angebote

Lebensfragen

Wenn Sie persönliche Lebensfragen und -krisen belasten - unsere Fachleute der Psychologischen Familien- und Lebensberatung helfen Ihnen.

Wir bieten:

  • Einzel-, Paar- und Familiengespräche
  • Diagnostik, Beratung und Therapien
  • Unterstützung und Begleitung in schwierigen Lebenssituationen

Sprechen Sie mit uns - rufen Sie an!

  • wenn Probleme das Zusammenleben in ihrer Familie belasten
  • wenn Sie ihre Partnerschaft verbessern wollen
  • wenn Sie Schwierigkeiten mit sich und anderen haben
  • wenn Sie mit Krankheit, Behinderung oder Tod konfrontiert sind.

Partnerschafts- und Eheberatung

Wenn’s in der Beziehung kriselt und knirscht - unsere Fachleute der Psychologischen Familien- und Lebensberatung helfen Ihnen. Das Angebot ist vertraulich, persönlich und meist kostenlos.

Wir bieten:

  • Beratung von Einzelnen und Paaren
  • Ehe- und Paarberatung
  • Beratung und Mediationsgespräche bei Trennung und Scheidung

Sprechen Sie mit uns - rufen Sie an!
Die Beratung ist offen für alle, unabhängig von Weltanschauung, Religion und Nationalität.
Die Beratung bei Trennung und Scheidung ist kostenfrei. Möchten Sie eine Ehe-, Paar- oder Lebensberatung bitten wir Sie um eine freiwillige Kostenbeteiligung entsprechend Ihrer finanziellen Möglichkeiten. 
Sie können sich telefonisch oder persönlich anmelden oder ohne Voranmeldung in unsere Außensprechstunden kommen. In einem ersten Gespräch können Sie uns Kennenlernen und Ihre Fragen ansprechen. Gemeinsam besprechen wir dann die nächsten Schritte.