Bewerbungsfrist: 01.03.2019 http://www.caritas.de/7CM8Q

Fachkraft

Ehrenamtskoordinator/in

Die katholische Seelsorgeeinheit Reutlingen Nord (Kirchengemeinden: St, Franziskus, Pliezhausen und St. Andreas, Reutlingen), mit ihrem Kooperationspartner Caritas Fils-Neckar-Alb sucht ab dem 01. April 2019 oder später für das Modellprojekt Ehrenamtskoordination eine/n

Ehrenamtskoordinator/in

(50 % Beschäftigungsumfang)

befristet bis 31.12.2022. Dienstsitz ist Pliezhausen.
Mit der Stelle soll der tiefgreifende Strukturwandel im Ehrenamt aktiv gestaltet werden. Die Stelle markiert einen wichtigen Beitrag innerhalb des diözesanen Prozesses „Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten gestalten“.

Ihre Aufgaben

  • Sie koordinieren und entwickeln das ehrenamtliche Engagement weiter
  • Sie erarbeiten Unterstützungsmaßnahmen und Initiativen zur Gewinnung und Begleitung von ehrenamtlich Engagierten
  • Sie begleiten, unterstützen und beraten Ehrenamtliche im Sinne einer potentialorientierten Ehrenamtsförderung
  • Sie wirken mit am Auf- und Ausbau eines ehrenamtlichen Netzwerkes im Sozialraum
  • Sie sorgen für eine angemessene Wertschätzungs- und Anerkennungskultur

Wir erwarten

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit pädagogischem Schwerpunkt bzw. einen vergleichbaren Abschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation
  • Ein hohes Maß an Kommunikations-, Vernetzungs- und Organisationsfähigkeit zeichnet Sie aus
  • Sie haben die Fähigkeit zu motivieren und zu begeistern, können im Team arbeiten und haben große Empathie für das Thema Ehrenamt
  • Darüber hinaus haben Sie Erfahrung im Projektmanagement und sind offen für neue Ideen und innovative Experimente
  • Sie haben einen Führerschein und sind bereit zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten

Wir bieten ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld, das flexibel und kreativ gestaltet werden kann, eine qualifizierte Einarbeitung durch ein umfangreiches Einführungsprogramm und unterstützen Sie in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Weitere Angaben

Anstellungsträger ist die kath. Kirchengemeinde St. Franziskus in Pliezhausen, die Vergütung erfolgt nach der Arbeitsverordnung (AVO) der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Zur Sicherstellung der Geeignetheit des Personals ist bei Einstellung die Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses erforderlich. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens 01. März 2019 ausschließlich per E-Mail (bitte max. 1 Datei als Anlage) mit dem Stichwort „Ehrenamtskoordination“ an: stfranziskus.pliezhausen@drs.de

Bei Rückfragen steht Ihnen Pfarrer Dietmar Hermann
(Rufnummer : 07121/ 742855, Mail dietmar.hermann@drs.de)
oder
Frau Michaela Polanz (Rufnummer 07121 / 1656-15, Mail : polanz.m@caritas-fils-neckar-alb.de) zur Verfügung.
Weitere Informationen zum Projekt Ehrenamtskoordination finden Sie auf dem Onlineportal:
www.ehrenamt-verbindet.de

Arbeitsfeld 1

  • Sozialraum

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • befristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Download

Stellenausschreibung Ehrenamtskoordinator/in

Weiterempfehlen