URL: www.caritas-fils-neckar-alb.de/aktuell/presse/spendenkampagne-chancenlaeufer-2.0-fuer-kinderstiftung-esslingen-nuertingen-hat-begonnen-fe37a854-54
Stand: 10.05.2019

Pressemitteilung

Spendenkampagne „Chancenläufer 2.0“ für Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen hat begonnen

Genau drei Monate vor dem Eßlinger-Zeitung-Lauf am 7. Juli starten die Caritas-Mitarbeiter Yvette Kohler und Thomas Wilk eine private Spendenkampagne für die Caritas-Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen. Mit der groß angelegten Aktion unter dem Titel „Chancenläufer 2.0“, viel Training, schweißtreibenden Einheiten und der Mobilisierung von Freunden, Verwandten und Bekannten wollen die beiden – zurzeit noch eher untrainierten – Läufer insgesamt 1000 Euro für den guten Zweck gewinnen. Die Kampagne dauert bis zum 7. Juli, dem Tag des großen Stadtlaufes in der alten Reichsstadt. Selbstverständlich sind die beiden Spendensammler auch beim EZ-Lauf selbst am Start!

Die Spenden kommen zu 100 Prozent der Caritas-Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen zugute; diese fördert damit benachteiligte Kinder und Jugendliche im Landkreis Esslingen in den Bereichen Bildung, Sport und Musik – daher der Name „Chancenläufer 2.0“ für das Projekt von Yvette Kohler und Thomas Wilk. Auch die Caritas Fils-Neckar-Alb engagiert sich bei dem größten Sport-Event Esslingens bereits seit vielen Jahren für die Kinderstiftung. Die Kinderstiftung ist wiederum Teil von MACH DICH STARK, der Kinderhilfsbewegung im Südwesten. Diese wirbt landesweit um ein Engagement für benachteiligte Kinder und Jugendliche.

Online-Spenden bitte hier!

Hinweis: Ihre Spende ist steuerlich absetzbar und kommt – ohne Abzug von Verwaltungskosten – zu hundert Prozent der Caritas-Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen zugute.

Tipp: Holen Sie sich schon heute den kostenlosen Newsletter (Mail an tom-wilk@web.de)! Wir halten Sie auf dem Laufenden über die Kampagne – bis zum Zieleinlauf am 7. Juli.

Copyright: © caritas  2019